WUMI Zoom

Live-Onlinekurse über Videochat

Für die ONLINE Forscherstunde verwandeln die teilnehmenden Kinder mit Hilfe ihrer Eltern einen Tisch mit Computer oder Tablet mit Webcam, Mikrofon und Internetverbindung in ein ONLINE-Forscherlabor zu Hause. Als Ausstattung für das Experimentieren dienen Gegenstände aus dem Haushalt und der Bastelwerkstatt. Was genau vorzubereiten ist, kommt als Materialliste eine Woche vorab per Mail. Zum gemeinsamen Experimentieren verbinden wir uns über das ONLINE Meeting- Programm ZOOM zu einer Gruppe mit 8 -12 Kindern.

„Luftige Chemie- und Wetterexperimente“
17.10.2022 – 07.11.2022; 3 Einheiten
18.10.2022 – 08.11.2022; 3 Einheiten

[WUMI Zoom Onlinekurs]
In diesem Webinar erforschen wir mit Experimenten die unsichtbaren Gase der Luft. Wir lassen es mit chemischen Reaktionen sprudeln und bauen mit Materialien aus der Bastelwerkstatt unsere eigene Wetterstation.

Dabei lernen wir die Atmosphäre, die Wetterparameter und die Zusammenhänge von Luft, Wetter und Klima kennen. Beim gemeinsamen Experimentieren entdecken wir chemische Elemente und Verbindungen, Luftschadstoffe und prüfen, wie wir unsere Umwelt schützen können.

„Mit Energieexperimenten durch den Alltag“
28.11.2022 – 12.12.2022; 3 Einheiten
29.11.2022 – 13.12.2022; 3 Einheiten

[WUMI Zoom Onlinekurs]
In diesem Workshop erforschen wir die Welt der Energie. Mit abwechslungsreichen Experimenten zu Licht, Bewegung, elektrischen Ladungen und Chemie entdecken wir gemeinsam, was die Welt bewegt. Wir bauen mit Materialien aus der Bastelwerkstatt Modelle, die wir mit Forscheraufträgen testen. Dabei lernen wir die Grundlagen der Energie und die Bedeutung für die alternative Energieerzeugung kennen.

Beim gemeinsamen Experimentieren prüfen wir Möglichkeiten, wie Energie umweltfreundlich genutzt werden kann.

„Glänzen mit Chemie“
16.01.2023 – 30.01.2023; 3 Einheiten
17.01.2023 – 31.01.2023; 3 Einheiten

[WUMI Zoom Onlinekurs]
In diesem Webinar lernen wir die Chemie von Reinigungsmitteln und ihre Wirkung auf die Umwelt kennen.

Wir prüfen die Löslichkeit verschiedener Substanzen im Wasser. Mit einfachen chemischen Experimenten verwandeln wir Farben, oder lassen sie einfach verschwinden.

Mit dem Bau einer Minikläranlage entdecken wir die Grundlagen zur Wasserreinhaltung und sammeln nützliche Tipps für das chemische Forschen in der Praxis.

Bevor das angeleitete Experimentieren startet, haben alle die Möglichkeit zum persönlichen Kennenlernen über regionale Grenzen hinaus. Danach gibt es zur Einstimmung auf die ausgewählten Versuche die „Wissensecke“ mit direktem Bezug zum Alltag. Kern des Programms sind die spannenden Experimente. Beim gemeinsamen Arbeiten kann jederzeit individuell Hilfe angefordert oder eine Frage gestellt werden. Abgerundet wird die jeweilige Forschereinheit mit Prof. WUMIs 1,2 oder 3-Quiz zum Kursthema. Zum Abschluss gibt es noch eine Austauschrunde zu den Versuchen in der Gruppe. Unterstützende Erwachsene oder Geschwister sind im Kurs auch herzlich willkommen.

Darüber hinaus gibt es kostenfreien Zugang zur ONLINE-Plattform „WUMI digital“ mit Tipps zum Weiterforschen, Nachlesen und Quizfragen für zu Hause.